Geschäftsstelle

Martin-Luther-Platz 1
91522 Ansbach

Telefon: (0981) 51 311
Fax:       (0981) 51 316
E-Mail:    vhs@ansbach.de

Öffnungszeiten

Montag:

10 bis 17 Uhr

Dienstag:

10 bis 17 Uhr

Mittwoch:

10 bis 13 Uhr

Donnerstag:

10 bis 17 Uhr

Freitag:

10 bis 15 Uhr

Veranstaltungskalender für
<< Dezember 2017 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Legende:

Besondere Kursangebote

Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.

Programmheft

zum Blättern



Informationen zum Kurs:

Kursnummer: B41704
Titel: Achtsamkeit und sanftes Klangyoga zur Stressbewältigung
Info: Ein Vormittag des Praktizierens von Achtsamkeit (Gehmeditation, Sitzmeditation und Bodyscan) in Kombination mit Atemübungen und sanftem Klangyoga.
Durch das intensive Praktizieren ist es möglich, vom Alltag abzuschalten, den Genuss von Achtsamkeit zu erfahren und das Sein zu erleben.
Zum Abschluss unseres Vormittages werden wir gemeinsam unser mitgebrachtes Essen in Achtsamkeit verspeisen.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Dieser Kurs ist als Kleingruppe (min. 6 und max. 8 Teilnehmer) konzipiert und kalkuliert.
Dozent(en): Ute Weger
Veranstaltungsort: vhs-Seminarzentrum, Uzstraße 6, Raum S3
Termin: Sa. 02.12.2017
Dauer: 1 Vormittag
Uhrzeit: 10:00 - 13:00
Kursgebühr: 16,00 €
Material: Bitte mitbringen: eine Decke, evtl. ein Kissen (falls vorhanden ein Meditationskissen) und Verpflegung für die Mittagspause.


Kursort(e):



Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Achtsamkeit und sanftes Klangyoga zur Stressbewältigung" (B41704):

  • Name: Weger, Ute
    Beruf: Heilpraktikerin für Psychotherapie, Yoga-Lehrerin (BYV), Kursleiterin Achtsamkeitsmeditation


Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Achtsamkeit und sanftes Klangyoga zur Stressbewältigung" (B41704):

Datum Zeit Straße Ort
02.12.2017 10:00 - 13:00 Uhr Uzstraße 6 vhs-Seminarzentrum, Uzstraße 6, Raum S3



Drucken