Geschäftsstelle

Martin-Luther-Platz 1
91522 Ansbach

Telefon: (0981) 51 311
Fax:       (0981) 51 316
E-Mail:    vhs@ansbach.de

Öffnungszeiten

Montag:

10 bis 17 Uhr

Dienstag:

10 bis 17 Uhr

Mittwoch:

10 bis 13 Uhr

Donnerstag:

10 bis 17 Uhr

Freitag:

10 bis 15 Uhr

Veranstaltungskalender für
<< Januar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Legende:

Besondere Kursangebote

Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.

Programmheft

zum Blättern



Informationen zum Kurs:

Kursnummer: B48324
Titel: Fränggisch fier alle Dooch - Fränkische Alltagsküche
Info: Ob Eilaafsubbn, Aarerschmalz odder Baunzen mid Äpfelmuus und no a wenng mehr. Frieher hads nid alle Dooch Fleisch geehm. Diea Rezepte kommer heid a no kochn.
Brobiern mers middanander?

Ob Eiersuppe, Semmelschmarrn oder Schupfnudeln mit Apfelmus und vieles mehr... Früher gab es in Franken nicht jeden Tag Fleisch. Die Rezepte kann man aber heute noch kochen und sie schmecken auch sehr lecker! Trauen Sie sich und lassen Sie uns gemeinsam die Geheimnisse der fränkischen Küche lüften!
Bei der Zubereitung der Speisen wird bewusst auf Schweinefleisch verzichtet.
Dozent(en): Monika Haspel
Veranstaltungsort: Weinbergschule, Schulküche (Eingang Herbartstraße beim Förderzentrum)
Termin: Mi. 27.09.2017
Dauer: 1 Abend
Uhrzeit: 19:00 - 22:00
Kursgebühr: 16,00 €
Material: Lebensmittelkosten werden im Kurs extra berechnet (ca. 8.- €).
Bitte mitbringen: Schürze, Spüllappen, Geschirrtuch, scharfes Messer, Getränke und einen Behälter für Speisen zum Mitnehmen. Bringen Sie zum gemeinsamen Essen bitte Ihr Lieblingsgetränk mit.


Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Fränggisch fier alle Dooch - Fränkische Alltagsküche" (B48324):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Fränggisch fier alle Dooch - Fränkische Alltagsküche" (B48324):

Datum Zeit Straße Ort
27.09.2017 19:00 - 22:00 Uhr Breitstraße 22 Weinbergschule, Küche (Eingang Herbartstraße beim Förderzentrum)



Drucken