Geschäftsstelle

Kanalstr. 2-12
91522 Ansbach
 

Telefon: (0981) 51 311
Fax:       (0981) 51 316
E-Mail:    vhs@ansbach.de

 

 

Die Geschäftsstelle darf ab sofort ohne Maske betreten werden.

Wir empfehlen Ihnen allerdings eine FFP2- oder medizinische Maske zu tragen.

 

 

 

Öffnungszeiten

Montag:10 bis 17 Uhr
Dienstag:  9 bis 13 Uhr
Mittwoch:  9 bis 13 Uhr
Donnerstag:  9 bis 13 Uhr
Freitag:  9 bis 13 Uhr
Veranstaltungskalender für
<< Juli 2022 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 23
456789 10
11 1213 14 15 16 17
18 19 202122 2324
25 2627 28293031

Legende:

Programmheft



Informationen zum Kurs:

Kursnummer: L49351
Titel: Fermentieren leicht gemacht
Eine Methode um Lebensmittel haltbar zu machen
Info: Bei dem Thema Fermentation, wird mancher erst einmal die Nase rümpfen. Hier gärt doch etwas vor sich hin und eigentlich ist Fermentation doch ein kontrolliertes Verderben von Lebensmitteln...
Weit gefehlt! Wir kommen jeden Tag mit fermentierten Lebensmitteln in Berührung und ohne Sie würde auf unserem Tisch so manche Leckerei fehlen. Nur ist uns das nicht unbedingt bewusst. Wussten Sie, dass beispielsweise Salami ein fermentiertes Lebensmittel ist?
Jede Hausfrau wusste früher wie sie mit Hilfe der Fermentation Gemüse lagerfähig macht. Heutzutage steigt das Interesse um dieses Wissen wieder an, da das Haltbarmachen von Lebensmitteln ein Schritt in Richtung Nachhaltigkeit ist. Aber nicht nur der Blick auf die Vorratsküche, sondern auch die Geschmacksvielfalt reizt zum Ausprobieren.
Im Kurs erfahren Sie, was zunächst einmal unter Fermentation zu verstehen ist. Wir entdecken, welche fermentierten Lebensmittel es bei uns gibt und wie sich so manches fermentierte Lebensmittel positiv auf Darmgesundheit und Immunsystem auswirken kann.
Es wird gezeigt, wie auch kleine Mengen Gemüse schnell fermentiert werden können. Auch wird es Kostproben, Rezepte und Tipps für zu Hause geben.
Dozent(en): Uta Toellner
Veranstaltungsort: Klimaladen Ansbach, Kannenstraße 16
Termin: Do. 02.06.2022
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 19:00 - 20:30
Kursgebühr: 16,00 €
Material: Wir behalten uns vor den Kurs gegebenenfalls kurzfristig als Online-Kurs in der vhs.cloud stattfinden zu lassen. Bereits bei der Anmeldung erhalten Sie nähere Informationen zur Lernplattform. Die Teilnahme erfolgt per Videokonferenz.


Kurs ist ausgebucht. Anmeldung auf die Warteliste.

Kursort(e):



Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Fermentieren leicht gemacht Eine Methode um Lebensmittel haltbar zu machen" (L49351):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Fermentieren leicht gemacht Eine Methode um Lebensmittel haltbar zu machen" (L49351):

Datum Zeit Straße Ort
02.06.2022 19:00 - 20:30 Uhr Kannenstraße 16 Klimaladen Ansbach, Kannenstraße 16



Drucken    





Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung und Bewahrung der persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil der Volkshochschularbeit. Sie setzt an bei Kompetenzen wie der Lernfähigkeit, den Sprachkenntnissen und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen.

Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie und den Neuen Medien stellt einen Schwerpunkt des Programmbereichs "Beruf & Karriere" dar. Ebenfalls stark vertreten sind Fachlehrgänge für das berufliche Weiterkommen in kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und technischen Bereichen sowie zur Optimierung von Managementkompetenzen. Querschnittkompetenzen, die berufliche und persönliche Kompetenzen stärken, runden das Angebot ab.

Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich aber auch im Angebot anderer Programmbereiche: zum Beispiel interkulturelle Kompetenztrainings, Angebote der Betrieblichen Gesundheitsvorsorge, berufsbezogene Sprachkurse oder Vorträge zum Thema Familie & Erziehung.