suchen - finden - buchen
Kursdetails
Kursdetails

233-38122 Ansbach zur Zeit des Nationalsozialismus Braune Schatten und mutiger Widerstand

Tauchen Sie ein in die Geschichte Ansbachs während der Jahre 1933 bis 1945. Diese Stadtführung bringt Licht in die dunklen Ecken der Vergangenheit und wirft ein kritisches Auge auf die Ereignisse, die sich in dieser Zeit abspielten. Hat Ansbach wirklich den Schatten einer "braunen Stadt"? Gab es mutigen Widerstand gegen die aufkommende Ideologie? Wie drangen die Ideale der Nationalsozialisten in die Stadt ein?

Begleiten Sie unseren Historiker auf diesem informativen Rundgang zu den Orten, die eng mit der NS-Zeit verknüpft sind, und erfahren Sie mehr über das, was sich damals abspielte. Die Führung bietet Ihnen Hintergrundinformationen und Einblicke, um ein umfassenderes Verständnis für diese geschichtsträchtige Ära zu entwickeln.

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
12.11.2023
Uhrzeit:
15:30 - 17:00 Uhr
Wo:
Treffpunkt: Torso des Luitpoldbrunnens am Bahnhofsplatz