suchen - finden - buchen
Kursdetails
Kursdetails

M37710 Die Grundsteuererklärung Kostenlose Informationsveranstaltung

Die Grundsteuer wurde reformiert, da das Bundesverfassungsgericht die bisherigen Berechnungsgrundlagen als verfassungswidrig eingestuft hat. Als Hauptgrund wurde genannt, dass die bisherigen Einheitswerte veraltet seien und einzelne Grundsteuerzahler ungleich behandelt würden.
Aus diesem Grund müssen nun alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken und Betrieben der Land- und Forstwirtschaft (Stichtag: 1. Januar 2022) eine Grundsteuererklärung einreichen.

Aber welche Wege gibt es die Erklärung abzugeben? Sollte ich mich beraten lassen? Woher bekomme ich die richtigen Informationen?
Diese und weitere Fragen werden Ihnen an diesem Abend beantwortet. Zudem haben Sie Gelegenheit Ihre Fragen direkt an den Referenten, Herrn Gugel, zu stellen. Er ist Sachgebietsleiter im Finanzamt Ansbach und Vorsitzender der Bayerischen Finanzgewerkschaft im Finanzamt Ansbach.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung keine Beratung im Sinne des Steuerberatungsgesetzes ist, sondern eine reine Informationsveranstaltung. Auch landwirtschaftliche Fragestellungen können im Rahmen der Informationsveranstaltung aufgrund der Komplexität nicht berücksichtigt werden.

Kurs abgeschlossen

Kursort

Karlshalle

Karlsplatz 7/9
91522 Ansbach


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
27.09.2022
Uhrzeit:
19:30 - 21:00 Uhr
Wo:
Karlsplatz 7/9, Kulturzentrum am Karlsplatz, Karlshalle