suchen - finden - buchen
Kursdetails
Kursdetails

M52114 Intuitives Malen: Acryl-Mischtechniken auf Leinwand "...Ich mache ein Lied aus Stille. Ich mache ein Lied aus Licht." Vor einem Winter von Eva Strittmatter

Das Gedicht der Schriftstellerin und Dichterin Eva Strittmatter (1930-2011) "Vor einem Winter" lädt uns mit seinen wunderbaren gleichnishaften Bildern ein, die Atmosphäre des Herbstes zu empfinden und zuversichtlich der Stille des Winters entgegen zu gehen. Die Gedichtstrophen sprechen alle Sinne an.
Allem, was nach dem Hören des Gedichtes auftaucht, kann beim intuitiven Malen ein Ausdruck gegeben werden.

Intuitives Malen ist freier, künstlerischer, innerer Ausdruck - frei von Planen, Absicht, Bewertung und Vergleich. Das Werk ist ein Spiegel, in dem der malende Mensch sich selbst und Zielweisendes für sein Leben entdecken kann.
Die Intuition in Verbindung mit kreativem Ausdruck ist ein starkes Instrument. Wir erhalten deutliche Impulse für unser Leben. So manch kleine und große Überraschung hält das Leben immer für uns bereit.

Ein Malnachmittag beginnt mit dem Einfinden in der Runde und zur Ruhe kommen. Durch Impulse, die die Dozentin durch ein Gedicht und eine Einführung ins Thema gibt, können Sie den Blick nach innen richten, spüren, was Sie persönlich berührt, und diesem nachforschen. Nach professioneller Anleitung verschiedener Maltechniken (z. B. Acrylfarben in Kombination mit Strukturmaterialien wie Gesteinsmehlen, Moorerde, Gips, Sand oder mit Kreiden, Blattgold, Spiritus, Seidenpapier) finden Sie Ihren eigenen künstlerischen Ausdruck beim Malen. In den Schlussrunden mit kurzer Bildbetrachtung, nehmen wir das Bild gemeinsam wahr.
Vorkenntnisse und künstlerisches Talent sind nicht nötig.

Dieser Kurs ist als Kleingruppe konzipiert und kalkuliert (max. 5 Teilnehmende).

Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
08.10.2022
Uhrzeit:
13:30 - 16:00 Uhr
Wo:
Malatelier Christa Stiegler, Steinersdorf 14